Der besondere Sprachkurs Latein

In Kurs 2 werden wir uns bestimmten Ausschnitten aus der Schrift De re publica widmen, zunächst dem Vortrag des jüngeren Scipio über das Wesen des Staates, über die drei einfachen Verfassungs­formen Monarchie, Aristokratie und Demokratie, über ihren Kreis­lauf und die von Cicero gelobte Mischverfassung, und schliesslich wird es um das Somnium Scipionis gehen, einem Text, der teilweise vergleichbar ist mit der Rede von Anchises, dem Vater von Aeneas, in der Unterwelt.

Beide Kurse eignen sich für Teilnehmer/innen mit mittleren und guten Lateinkenntnissen, auch für Wiedereinsteiger/innen, die ihre Kenntnisse auffrischen wollen. Die Grammatik wird punktuell wiederholt.

Kursvoraussetzungen

Mitgliedschaft Seniorenuniversität erforderlich

Zum Dozenten

Dr. phil. Peter Saner studierte an den Universitäten Bern und Wien Latein, Griechisch und Geschichte. Er unterrichtete diese Fächer an den Kantonsschulen Alpenquai und Reussbühl.

Kosten

377 CHF für Vereinsmitglieder
Die Teilnahme bedingt eine Mitgliedschaft beim Verein der Seniorenuniversität Luzern
13 Lektionen à 29 CHF = 377 CHF

Ort
Seniorenuniversität Luzern
Schweizerhofquai 2
6004 Luzern
Kursraum 2
Google Maps

Daten

Dienstag, 13.45 - 15.00 Uhr / 75 Min.

2022
Aug. 30. / Sept. 6., 13., 20., 27.
Okt. 18., 25. / Nov. 8., 15., 22., 29.
Dez. 6., 13.

Anmeldung

Montag, 15. August 2022

Anmeldung

Die Anmeldung bedingt eine Mitgliedschaft beim Verein der Seniorenuniversität Luzern. Wenn Sie noch nicht Mitglied sind, können Sie mit Anmeldung gleichzeitig eine Mitgliedschaft für das laufende Jahr lösen. Die Kosten betragen 50 CHF pro Kalenderjahr.


Kosten
Der besondere Sprachkurs Latein 377 CHF *
Total
* = Die Kosten variieren je nach Ihrem Mitgliedsstatus und können vom angezeigten Betrag abweichen
377 CHF *
Einen Gutschein einlösen